berlinwahl400x260

Wahlen 2016 in Berlin – aber wen?

Am kommenden Sonntag stehen wieder einmal Wahlen zum Abgeordnetenhaus und den Bezirken an. Grosse Aufgaben stehen vor den Politikern und Abgeordneten, teilweise Aufgaben, die schon die jetzigen Volksvertreter nicht lösen konnten oder wollten. Es stehen einige etablierte, aber auch neue Parteien zur Wahl und buhlen mit vielen Versprechungen, aber auch sinnfreien Slogans um Stimmen, obwohl…

justizwaage

Migranten sollen per Gesetz bevorzugt werden

Bereits vor einigen Tagen forderte Bundeskanzlerin Merkel eine Bevorzugung für Asylanten am Arbeitsmarkt. Genannt wurde zwar als Grund eine schnelle Integration der Zuwanderer, aber warum sollten sie sich integrieren, wenn sie danach wieder zur benachteiligten Gruppe gehören würden? Gehört zur Integration nicht erstmal lernen der Sprache und Bekanntschaft mit der hiesigen Kultur? Oder sucht man…

bndandiekette

Berlin – Demonstranten legen BND an die Kette

Berlin, 05.09.2015 RTdeutsch: Rund 150 Menschen haben am Samstag, wenige Tage vor dem erneuten Start des NSA-Untersuchungsausschusses, vor der neuen BND-Zentrale in Berlin gegen die Massenüberwachung, die von nationalen und internationalen Geheimdiensten durchgeführt wird, protestiert. Dazu legten sie den BND mit einer mitgebrachten Kette aus Papier symbolisch in Ketten. Auf der Veranstalterseite (bnd-an-die-kette.de) werden folgende…

jobcenter310

Erfolgreiche Aktion im Jobcenter Pankow

Berlin, 26.09.2013 BASTA! – Am 26. September 2013 um 10 Uhr haben 25 Menschen im Jobcenter Pankow gezeigt, dass sie sich kraftvoll gegen die Zumutungen im Jobcenter-Alltag organisieren. Sie haben genug von der mangelnden Bereitschaft der Jobcenter, Mietschulden zu übernehmen, von 70.000 Umzugsaufforderungen, von zu knapp bemessenen Sätzen für die Miete und von der Mietexplosion…

reichstag310

Reichsbürger leugnen Bundesrepublik

Eine Gruppe von rund 80 so genannten „Reichsbürgern“ versuchte gestern vor dem Reichstagsgebäude in Berlin auf einer nicht angemeldeten und nicht genehmigten Demonstration die Existenz der Bundesrepublik Deutschland zu leugnen. Die Teilnehmer wurden von der Polizei überprüft und erhielten Platzverweis. Zu jener nicht genehmigten Demonstration war zuvor über die social Media Plattform Facebook aufgerufen worden.…

26euro310

Berliner Senat beschliesst höhere Mietzuschüsse

Berlin,16.07.2013 – Der Berliner Senat hat mit gestriger Sitzung eine Anhebung der Wohnraumförderung für Bedürftige beschlossen, indem die Wohnaufwendungsverordnung von 2012 dem aktuellen Berliner Mietspiegel angepasst wurde. Was manche Zeitungen aber mit Titeln wie „Mehr Geld für Berliner Hartz 4 Empfänger“ aufmachen, stellt sich unter’m Strich nicht ganz so wirkungsvoll dar. Zwar wurden die Mietzuschüsse…

Bürgerprotest gegen Meldegesetz

Aktion vor dem Bundesrat | Am Donnerstag, den 6. September 2012, berät der Innenausschuss des Bundesrats über die überarbeitete Fassung des Meldegesetzes. Mit einer Protestaktion vor dem Bundesrat fordert das Bündnis „Meine Daten sind keine Ware“ starken Datenschutz in Meldeämtern: Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger halten ihre „Meldeakten“ in die Höhe. Die Akten sind mit soliden…

Tierquäler legt gespickte Würstchen aus

Nun sind nach Giftködern präparierte Würstchenteile aufgetaucht. Die Berliner Polizei ermittelt jetzt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetzes. In Berlin-Reinickendorf wurde in einer Grünanlage von einem Unbekannten präparierte Wurststücke deponiert. Die Absicht Desjenigen ist die Hunde zu verletzen oder gar zu töten. Eine Passantin

Feuerwehr befreite Fuchs….

Ein kleiner Fuchs brachte sich in eine seltsame Notlage, als er den Duft von Wurst nach ging und eine Wurstdose fand, in die er die Nase steckte. Er wollte an die erschnupperten Wurstreste gelangen und blieb mit der Schnauze stecken. Aus dieser misslichen Lage konnte er…  >>>Komplette Meldung: http://anisite.de…

Gefahrenabwehr (Hunde)

Drohgebärden, Anspringen oder Beißen gehören zum natürlicherweise vorkommenden Verhalten eines Tieres und dienen ursprünglich dem Spiel, Beutefang, Rangkämpfen oder der Verteidigung. Hat ein Hund ohne ersichtlichen Grund andere Tiere oder Menschen bedroht oder verletzt, kann die Ursache dafür in einer grundsätzlichen

Die Berliner Direktvertriebsmesse bekommt einen Namen

Das Organisationsteam unter der Führung des Cacaomundo Gold Präsidenten Christoph Kowalczyk hat lange nach einem geeigneten gesucht und sich nun auf einen Namen geeinigt, der seine Bedeutung für alle Direktvertriebler hat. Um die Internationalität zu betonen, denn die Veranstaltung möchte langfristig auch ein internationales Publikum anziehen, wurde die italienische Bezeichnung PrimaLinea gewählt. Die Messe möchte…

Berlin Spandau: BVG Bus explodiert

Berlin, 10. Juli 2010 – Heute nachmittag ist in Spandau auf der Falkenseer Chaussee etwa in Höhe Freudstrasse ein BVG Bus aus noch nicht geklärter Ursache zuerst in Flammen aufgegangen, dann explodiert und schliesslich vollständig ausgebrannt. Die schwarze Rauchsäule war noch bis zur Wasserwerkstrasse zu sehen und verbrannter Kunststoff war in den umliegenden Wohngebieten zu…