Zusatzbeiträge zur Krankenkasse: Auswirkungen für Leistungsempfänger

Verschiedene Krankenkassen haben bereits ab Februar dieses Jahres die Erhebung von Zusatzbeiträgen angekündigt. Der Zusatzbeitrag kann für Bezieher von Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld durch die Grundsicherungsstellen übernommen werden, wenn der Wechsel zu einer Krankenkasse, welche keine zusätzlichen Beiträge erhebt, eine besondere Härte darstellt. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die bisherige Krankenkasse spezielle erforderliche…

Zusatzbeitrag für Krankenkassen umstritten

Die medizinische Versorgung ist in Deutschland auf einem hohen Niveau. Medikamente, Krankenhausaufenthalte und langwierige Therapien kosten jedoch. So rechtfertigen viele gesetzliche Krankenkassen die Erhebung eines Zusatzbeitrages. Das Versicherungsportal private-krankenversicherung.de erklärt, welche Bevölkerungsgruppen zur Kasse gebeten werden. Kaum eine Bevölkerungsgruppe ist zahlungsbefreit. >>> Mehr: berlin-region.com/…