Fünf Jahre blog.de

Die beliebte deutsche Blog-Community blog.de feiert fünfjähriges Bestehen. Seit nunmehr fünf Jahren entstehen Tag für Tag neue Blogs, die interessante und einzigartige Inhalte zu den verschiedensten Themen bieten. So ist blog.de mittlerweile zur reichweitenstärksten Blog-Community in Deutschland geworden. Über 250.000 Blogger haben sich in den letzten fünf Jahren bei blog.de angemeldet und ihr eigenes Blog gestartet.…

Spandau plant Ausstellung in der Zitadelle

Für eine neue Denkmal-Ausstellung werden das Proviantmagazin und die Kaserne der Zitadelle Spandau saniert. Berliner Denkmäler mehrerer Epochen werden ab 2013 zu sehen sein, darunter der Kopf einer Leninskulptur und Mamorstandbilder von der einstigen Siegesallee. Erst einmal sind die Architekten am Werk. Man erhofft sich, dass die Zitadelle Spandau zu einer großen Touristenattraktion wird. Ab…

Sechs Tage Spitzensport und Unterhaltung

Jens Voigt fordert Revanche für „Wetten, dass…?“-Schlappe PRENZLAUER BERG. Das 99. Berliner Sechstagerennen steht kurz vor seinem Start.Von Donnerstag, 28. Januar, bis Dienstag, 2. Februar, geht die Rundenhatz im Velodrom an der Landsberger Allee. Was sonst immer bis kurz vor dem Start noch ein Geheimnis war, steht in diesem Jahr schon frühzeitig fest: Erik Zabel…

Sozialgericht Berlin: Klagen nehmen zu

Die Hartz-IV-Klagen in Berlin nehmen weiter zu, rund 100 Fälle werden täglich am Berliner Sozialgericht behandelt. Am häufigsten wird um die Mietkosten gestritten. Fünf Jahre nach Einführung von Hartz IV steht fest, dass kein Gesetz das Sozialgericht so verändert hat, wie die Hartz-IV-Reform. Erreichten das Gericht im Jahr 2004 noch 17.500 Verfahren, belief sich 2009…

Schulreform Berlin – Künftig zweigliedriges Schulsystem

Berlin, 14. Januar 2010 – Das Abgeordnetenhaus hat mit der Mehrheit der rot-roten Regierungsfraktionen die lange angekündigke Schulreform beschlossen. Künftig wird es statt des bislang dreigliedrigen Oberschulsystems nur noch ein zweigliedriges System geben. Haupt- und Realschulen werden zu einer einheitlichen Sekundärstufe zusammengefasst, Gymnasien bleiben erhalten. Damit wird die bereits seit längeren Jahren in Verruf geratene…

Schulreform Berlin – Künftig zweigliedriges Schulsystem

Berlin, 14. Januar 2010 – Das Abgeordnetenhaus hat mit der Mehrheit der rot-roten Regierungsfraktionen die lange angekündigke Schulreform beschlossen. Künftig wird es statt des bislang dreigliedrigen Oberschulsystems nur noch ein zweigliedriges System geben. Haupt- und Realschulen werden zu einer einheitlichen Sekundärstufe zusammengefasst, Gymnasien bleiben erhalten. Damit wird die bereits seit längeren Jahren in Verruf geratene…

Internationale Grüne Woche in Berlin 2010

Die Internationale Grüne Woche Berlin feiert in diesem Jahr ihr 75. Messejubiläum. Vom 15. bis 24. Januar lädt die weltgrößte Verbraucherschau für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau in die Messehallen unter dem Berliner Funkturm ein. Aussteller aus 56 Ländern zeigen eine einzigartige Leistungs- und Erlebnisschau aus allen Bereichen der Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und des Gartenbaus. Rund ein…

Wer schreibt gern?

Die regionalen Internetportale berlin-region.com und berlin-nightguide.de suchen Menschen, die einfach gern schreiben, anderen Menschen etwas zu sagen haben und sich gern als Autoren oder Hobbyreporter betätigen möchten. Sehr wichtig für regionale Plattformen sind aktive User aus der Region, die ihre Wünsche und Bedürfnisse mit einbringen und regionale Inhalte liefern. Vieles von dem, was man selbst…

Umweltzone nur noch mit grüner Plakette

Zum Jahresanfang gilt für die Berliner Umweltzone im Innenstadtbereich, dass diese prinzipiell nur noch mit grüner Umweltplakette befahren werden darf. Bis Ende Januar gilt allerdings in Berlin noch eine Ausnahmeregelung auf Grund sich verzögernder Lieferfristen von bereits bestellten Russpartikelfiltern, so dass Fahrzeuge mit gelber Plakette noch bis zum 31. Januar straffrei die City befahren dürfen.…

Stau Chaos auf der A100

Berlin, 14. Oktober 2009 – Auf lang anhaltende Beeinträchtigungen müssen sich ab 19. Oktober Autofahrer auf der Berliner Stadtautobahn A100 zwischen dem Autobahndreieck Charlottenburg und der Anschlussstelle Seestrasse einstellen. Insgesamt sollen die Arbeiten bis Mitte 2011 andauern und betreffen Fahrbahn- und Brückensanierungen, Beleuchtung und eine Abwasserleitung.